Erhöhungswelle: „Wer wechselt, kann 400 bis 500 Euro sparen“

Im Jahresendgeschäft gibt es immer die günstigsten Angebote. Das liegt daran, dass sich die Preise auch innerhalb eines Jahres verändern. So verlangen die Versicherer derzeit wesentlich mehr als am Ende des Jahres. Am meisten zahlen Autofahrer im ...

 

 


Bitte JavaScript aktivieren!